Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen: Exhibitionist am Borner See

Brüggen (ots) - Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Exhibitionisten, der sich am Borner See zeigte. Am Dienstag, 12.05.2015 um 14.44 Uhr meldeten sich drei Mädchen (15 und 16 Jahre alt aus Niederkrüchten und eine 15Jährige aus Schwalmtal) bei der Einsatzleitstelle der Polizei und erklärten, sie seien gerade auf einen Exhibitionisten getroffen. Am Borner See, in Höhe eines Angelstegs hatte sich ihnen ein unbekannter Mann in schamverletzender Weise gezeigt. Der Tatverdächtige führte ein weißes Rennrad und einen auffälligen, gelb/blauen Rucksack mit sich. Außerdem trug er eine lilafarbene Brille und hatte einen freien Oberkörper. Er verschwand anschließend mit seinem Rad vermutlich in Richtung Hariksee. Die bereits nach wenigen Minuten eintreffende Polizeistreife konnte den Radler im Umfeld nicht mehr antreffen. Sachdienliche Hinweise von Zeugen oder weiteren Geschädigten auf den Tatverdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 1 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (710)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: