Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in ein leerstehendes Haus

Grefrath (ots) - Im Zeitraum vom 26. Dezember 2014, 22:00 Uhr bis 27. Dezember 2014, 08:00 Uhr drangen unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Bahnstraße in Grefrath ein. Hierzu wurde eine Scheibe der Terrassentür eingeschlagen. In einem Anbau wurde eine weitere Scheibe eingeschlagen. Alle Räume wurden offensichtlich durchsucht und mehrere Behältnisse wurden geöffnet. Da das Haus zurzeit jedoch umgebaut wird und das Haus komplett leer war, wurde nichts entwendet. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit dem zuständigen Kommissariat unter der Telefonnummer 02162/377-0 in Verbindung zu setzen. /fd (2030)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
Leitstelle
Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: