Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Einbruch in eine freistehendes Einfamilienhaus

Willich-Anrath (ots) - Am 2. Weihnachtstag versuchten unbekannte Täter in der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 15:30 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Hausbroicher Straße in Willich-Anrath einzubrechen. Die Tür wurde beschädigt, hielt jedoch den Einbruchsversuchen stand, so dass die Täter nicht ins Haus gelangten. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte beim zuständigen Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 02162/377-0. /fd (2026)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
Leitstelle
Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: