Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: versuchter Einbruch in Gaststätte

Nettetal-Lobberich (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge informierte am Sonntag gegen 03.28 Uhr die Polizei, während sich mindestens drei Personen an der Eingangstüre einer Gaststätte auf der Straße An St. Sebastian (Fußgängerzone) in Nettetal-Lobberich zu schaffen machten. Obwohl die Beamten kurze Zeit später am Ort eintrafen, hatten sich die Täter bereits über die Hochstraße entfernt. Eine Fahndung durch mehrere Funkstreifen, führte nicht zum Erfolg. Mittels eines Eisenstückes hatten die Einbrecher versucht, die massive Holztür der Gaststätte aufzuheben. Die Tür hielt stand, so dass der Gastraum nicht betreten werden konnte. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten. /UR (1898)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: