Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Tresor aus Büroräumen entwendet

Viersen (ots) - Bei einem Einbruch in ein jetzt von Firmen genutztes ehemaliges landwirtschaftliches Objekt an der Straße Röhlenend stahlen Unbekannte einen kompletten Standtresor. Die Tatverdächtigen näherten sich am 05.12.2014, zwischen 01.00 Uhr und 06.15 Uhr, dem ehemals landwirtschaftlichen Objekt von der Rückseite und gelangten durch den Pferdestall auf den Hof. Hier entfernten sie das Vorhängeschloss vom Scheunentor. Dadurch hatten sie Zugang zum Büro der Firmen. Aus dem Büro entwendeten sie einen grauen Standtresor mit mehreren Fahrzeugbriefen und Bargeld. Das Beutegut transportierten sie offenbar durch das Hoftor in Richtung zur vorbeiführenden Straße ab. Da sie für den Abtransport vermutlich ein Fahrzeug benutzt haben, bittet das Kriminalkommissariat 2 um Hinweise zu Fahrzeugen, die zu der nächtlichen Tatzeit im Bereich Röhlenend aufgefallen sind. /my (1884)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: