Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen: Mülltonnenbrände häufen sich- Polizei sucht Zeugen

Brüggen: (ots) - Nachdem gestern der vierte Fall brennender Müllcontainer in kurzer Zeit in Brüggen bekannt wurde, wendet sich die Kripo nun an die Öffentlichkeit und bittet um Hinweise auf den Brandleger. Am Montag, 24.11.2014, brannte es gleich zweimal: Um 01:50 Uhr brannte ein Altkleidercontainer auf der Gartenstraße. Um 05:50 Uhr brannte der zweite der dort aufgestellten Altkleidercontainer. Am Donnerstag, 27.11.2014, brannten fünf Mülltonnen auf der Hendrik-Goltziusstraße. Den vorläufigen Abschluss bildet der Brand eines Altpapiercontainers von Dienstag, 2.12.2014, um 14:20 Uhr, auf der Genholter Straße. Ein daneben stehender Glascontainer wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Kripo geht davon aus, dass die Container vorsätzlich in Brand gesetzt wurden und ermittelt wegen Verdachts der Sachbeschädigung. Es erscheint sehr wahrscheinlich, dass ein Tatzusammenhang besteht. Hinweise bitte an die Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (1871)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: