Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tageswohnungseinbruch, zwei Täter flüchtig

Willich-Anrath (ots) - Am Samstag in der Zeit von 18.00 Uhr bis 18.33 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter an die Rückseite eines Wohn- und Geschäftshauses auf der Viersener Straße in Willich- Anrath. Nachdem sie auf das Flachdach des Küchenanbaus der Wohneinheit geklettert waren, hebelten sie das Fenster zu einem Büroraum auf. Im Wohn- und Schlafzimmer durchsuchten sie die Behältnisse und entwendeten nach ersten Ermittlungen Schmuck und Armbanduhren. Aufmerksame Nachbarn sahen zwei männliche Personen, wie diese das Haus wieder über das Flachdach verließen. Eine weitere Fluchtrichtung ist nicht bekannt. Die Einbrecher werden wie folgt beschrieben: Beide Südländer, einer ca. 180cm groß, der andere noch etwas größer. Beide trugen dunkle Daunenjacken. An einer der Jacken befand sich ein rundum laufender roter Streifen. Weitere Hinweise werden an das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten. /UR (1854)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: