Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Tageswohnungseinbruch

Willich (ots) - Am gestrigen Abend, gegen 20.30 Uhr, vernahm die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Quirinstraße ein lautes Geräusch im Obergeschoss und stellte bei Überprüfung fest, dass die Balkontür zum Schlafzimmer mit Gewalt aufgedrückt wurde. Betreten wurde das Haus offensichtlich nicht. Personen wurden nicht bemerkt. Hinweise bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (1852)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: