Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Tageswohnungsbeinbruch

Viersen-Stadtmitte (ots) - Am gestrigen Freitag, zwischen 15.15 und 18.15 Uhr, drangen bisher Unbekannte nach Aufhebeln eines Zugangs in einen Wintergarten eines in der Dülkener Straße liegendes Einfamilienhauses ein und versuchten dort vergeblich, ein Fenster zum Haus zu öffnen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (1806)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: