Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Tankstelleneinbrecher erbeuten Zigaretten

Willich (ots) - Bei einem Einbruch in eine Tankstelle erbeuteten Unbekannte eine größere Menge an Tabakwaren. Den gesamten Zigarettenvorrat einer Tankstelle am Siemensring stahlen unbekannte Einbrecher in der Nacht von Mittwoch, 19.11.2014 zu Donnerstag, 20.11.2014. Zwischen 22.00 Uhr und 04.45 Uhr hebelten die Tatverdächtigen die Eingangstür der Tankstelle auf. Im Inneren brachen sie die verschlossene Metalltür zum Lagerschrank auf und stahlen sämtliche dort lagernden Zigarettenvorräte. Auch aus den Regalen im Kassenbereich rafften sie die Zigarettenschachteln zusammen. Mit ihrer Beute verschwanden die Einbrecher in unbekannte Richtung. Zeugen, die den Einbruch bemerkt haben oder Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen können, die zur Tatzeit im Bereich der Tankstelle gesehen wurden, melden sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 beim Kriminalkommissariat 2. /my (1790)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: