Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Breyell: Dreiste Trickdiebe stehlen Geld aus Kasse

Nettetal-Breyell (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, denen am Dienstagnachmittag ein VW Golf im Bereich Fongern in Fahrtrichtung Breyell Innenstadt durch seine waghalsige Fahrweise aufgefallen ist. Am Dienstag, 18.11.2014, gegen 15.30 Uhr, betrat ein Unbekannter das Büro einer Autozubehör-Firma in Fongern. Der südländisch aussehende Mann hielt sich längere Zeit im Wartebereich der Firma auf. Als dann der dort tätige Mitarbeiter sein Büro kurz verließ, öffnete der Tatverdächtige die Ladenkasse und stahl eine vierstellige Summe Bargeld. Außerhalb der Firma traf der Unbekannte auf einen weiteren Mann, ebenfalls Südländer, mit dem zusammen er zunächst zu Fuß in Richtung Breyell Ortsmitte flüchtete. Etwa 50 Meter von der Firma entfernt stiegen die beiden Männer in einen Pkw VW Golf, vermutlich Typ 6 oder Typ 7 und fuhren in Richtung Breyell Ortsmitte weg. Ein Mitarbeiter der geschädigten Firma folgte den beiden kurzzeitig. Als sie dies bemerkten führten sie mehrere riskante Überholmanöver durch und fuhren weiter in Richtung zum Kreisverkehr Boisheim. Zeugen, die durch den Pkw Golf möglicherweise gefährdet wurden oder Angaben zur Herkunft des Fahrzeugs oder zu den Insassen machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 mit dem Kriminalkommissariat Nettetal in Verbindung zu setzen. /my (1783)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: