Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Blitzeinbrüche in Tankstelle und Parfümerie

Brüggen (ots) - Eine besonders dreiste Bande von Einbrechern suchte am Montag, 17. November 2014, gegen 03:30 Uhr eine Tankstelle auf der Klosterstraße in Brüggen auf. Sie zerstörten die Vergitterung an der Eingangstüre und schoben anschließend die Schiebetüre gewaltsam auf. Sie drangen dann in das Tankstellengebäude ein, wurden dort jedoch von der Alarmanlage vertrieben. Einen Gullideckel, der jedoch hier nicht eingesetzt wurde, ließen sie am Tatort zurück. Offensichtlich die selben Täter suchten dann nur ca. 300 m entfernt um 03:30 Uhr eine Parfümerie auf. Hier warfen sie die Eingangstüre mit einem weiteren Gullideckel ein und entwendeten Parfüm in noch nicht bekannter Menge. Zeugen beobachteten, dass die Täter mit einem weißen Lieferwagen und einem Pkw flüchteten. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise an das KK 2, Tel. 02162/377-0. /hy (1772)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Peter Heyer
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: