Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Mindestens drei Fahrzeuge aufgebrochen und Navis entwendet

Willich (ots) - In der Nacht von Donnerstag zu Freitag brachen Unbekannte mindestens drei Fahrzeuge in Willich auf und stahlen die fest eingebauten Navigationsgeräte. Zwischen 18.45 Uhr und 08.15 Uhr schlugen die Unbekannten bei zwei Ausstellungsfahrzeugen eines Autohauses an der Daimlerstraße die Seitenscheiben ein und entwendeten die fest eingebauten Navigationsgeräte. In der gleichen Nacht, zwischen 19.30 Uhr und 09.15 Uhr, stahlen mit der gleichen Arbeitsweise Unbekannte das Navigationsgerät aus einem weiteren Pkw Mercedes, der am Butzenweg parkte. Sollten Ihnen verdächtige Personen aufgefallen sein, die sich an Pkw zu schaffen machten, so melden Sie ihre Beobachtung bitte unter der Telefonnummer 02162/377-0. /my (1774)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: