Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Rahser: Tageswohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus

Viersen-Rahser (ots) - Bei einem Einbruch in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses erbeuteten Unbekannte diversen Schmuck und Uhren. Als die Bewohner am Donnerstag, 13.11.2014, um 16.00 Uhr ihre Erdgeschosswohnung an der Gerberstraße verließen, war noch alles in Ordnung. Als sie gegen 20.00 Uhr wieder nach Hause zurückkehrten, mussten sie mit Schrecken feststellen, dass zwischenzeitlich Jemand in die Wohnung eingebrochen war. Die Tatverdächtigen öffneten gewaltsam die zum Garten hin liegende Zugangstür zu dem Mehrfamilienhaus. Anschließend drangen sie auf unbekannte Art in die Erdgeschosswohnung ein. Sie durchsuchten die Wohnung nach Wertgegenständen und fanden Schmuck und Uhren. Mit ihrer Beute verschwanden die Unbekannten vermutlich wieder durch die Terrassentür. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen aus der Tatzeit nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (1767)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: