Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Kaldenkirchen: Bilanz eines gemeinsamen Einsatzes von Polizei und Zoll

Nettetal-Kaldenkirchen: (ots) - Schon Tradition haben gemeinsame Einsätze von der Polizeiwache und der Mobilen Kontrollgruppe des Zolls in Kaldenkirchen. Am 10. November, zwischen 15:00 und 19:00 Uhr, kontrollierten die Einsatzkräfte von Zoll und Polizei, unterstützt von zwei Drogenspürhunden der Polizei Viersen, rund um die Grenzen zu den Niederlanden etwa 150 Fahrzeuge. Die Polizei bedankt sich für die logistische Unterstützung beim Technischen Hilfswerk, Ortsverband Nettetal,. Das THW stellte Räumlichkeiten zur Verfügung und sorgte für die Ausleuchtung am Anhalteort, so dass die Einsatzkräfte sicher kontrollieren konnten. Sieben Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz (Einfuhrschmuggel von Konsummengen illegaler Drogen), vier Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz/die Abgabenordnung und drei Verwarngelder gegen Gurtmuffel schlugen zu Buche./ah (1753)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: