Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Blitzeinbruch in Tankstellengebäude

Kempen (ots) - Bei einem Einbruch in eine Tankstelle entwendeten Unbekannte diverse Tabakwaren. Am Sonntagabend, 09.11.2014, um 23.15 Uhr, versuchten Unbekannte zunächst ein Fenster im Bereich des Thekenbereichs der Tankstelle an der Dunantstraße gewaltsam einzuschlagen. Als sie jedoch am Sicherheitsglas scheiterten, hebelten sie die danebenliegende Scheibe (140x90cm) am unteren Rand an. Die Einfachverglasung dieser Scheibe splitterte. Durch die große Öffnung gelangten die Tatverdächtigen in den Verkaufsbereich und entwendeten eine noch nicht genau zu beziffernde Menge an Tabakwaren. Passanten oder Anwohner, die den Lärm oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort bemerkt haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 beim Kriminalkommissariat 2. /my (1735)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: