Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tageswohnungseinbruch in Zweifamilienhaus

Viersen (ots) - Die Abwesenheit der Wohnungsinhaber nutzten bislang unbekannte Täter zu einem Einbruch in die Erdgeschoßwohnung eines Zweifamilienhauses auf der Weiherstraße in Viersen. Am Samstag in der Zeit von 15.00 Uhr bis 22.45 Uhr versuchten die Einbrecher die Terrassentüre aufzuhebeln. Da diese nicht zu öffnen war, hebelten sie ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Ein Schranktresor wurde aus dem Holz gebrochen und gänzlich entwendet. Über den Inhalt des Tresores können noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten. /UR (1734)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: