Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Dülken: Einbruch in Einfamilienhaus

Viersen-Dülken (ots) - Unbekannte Einbrecher hatten es nicht nur auf Wertsachen abgesehen, sondern legten auch Wert auf gepflegten Geruch. Nicht nur einen Laptop, sondern auch eine angebrochene Parfümflasche entwendeten vermutlich zwei Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Venner Straße. Am Mittwoch, 05.11.2014, zwischen 11.30 Uhr und 23.15 Uhr, versuchten die Tatverdächtigen die gartenseitig gelegene Terrassentür aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, rammten sie die Scheibe der Terrassentür mit einem Holzpfahl ein, den sie aus dem Garten ausrissen. Sie durchwühlten das gesamte Haus und fanden neben einem Laptop auch noch eine angebrochene Parfümflasche, die wohl ihrem Geschmack entsprach. Mit ihrer Beute verließen die Einbrecher den Tatort wieder unerkannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (1724)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: