Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Polizei bittet um Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Kempen (ots) - Ein weißes BMW- 1-er-Cabrio wurde am heutigen Vormittag von einem bislang unbekannten Fahrzeug auf dem Burgring touchiert und beschädigt. Der mutmaßliche Unfallverursacher flüchtete. Die Ermittler des Verkehrskommissariats bitten um Hinweise.

Das geschlossene Cabrio mit Klever (KLE) Kennzeichen war auf dem Seitenstreifen des Burgrings nahe der Einmündung von-Saarwerden-Straße geparkt. Zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr muss ein anderer Verkehrsteilnehmer den Pkw im Vorbeifahren touchiert haben, was Zeugen gesehen oder gehört haben könnten. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Kempen unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (384)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: