Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Unfall mit Lkw

Schwalmtal (ots) - Ein Leichtverletzter und erheblicher Sachschaden im sechsstelligen Bereich, das ist die Bilanz eines Lkw-Unfalls von Donnerstag, gegen 03:35 Uhr. Ein 46-jähriger Schwalmtaler befuhr mit einer Sattelzugmaschine mit Anhänger die Ungerather Straße aus Richtung Leloh kommend in Richtung Waldniel. Bei dem Anhänger handelte es sich um einen Muldenkipper, der offenbar hochgefahren war. Beim Passieren der Autobahnunterführung der A 52 stieß der hochgefahrene Kipper in seiner gesamten Breite gegen die Brücke. Nach dem Aufprall stürzten Sattelzugmaschine und Anhänger auf die linke Seite und blieben unter der Brücke liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt, konnte das Krankenhaus aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Während der Bergung und notwendigen Säuberung der Straße blieb die Ungerather Straße bis etwa 09:30 Uhr voll gesperrt./ah (289)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: