Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus

Tönisvorst-St.Tönis (ots) - Bei einem Einbruch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Corneliusplatz hatten es die Tatverdächtigen augenscheinlich nicht auf Geld abgesehen. Während der Abwesenheit der Bewohner brachen Unbekannte am Dienstag, 25.02.2014, zwischen 08.00 Uhr und 15.40 Uhr, in eine im zweiten Stock gelegene Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses ein. Mit brachialer Gewalt hebelten sie die Wohnungstür auf und durchsuchten in mehreren Zimmern alle Schränke und Behältnisse. Euro-Münzen, die sie fanden, ließen sie unbeachtet zurück. Die Eindringlinge durchsuchten in erster Linie vorgefundene Papiere und verschwanden wieder, ohne etwas entwendet zu haben. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (274)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: