Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tageswohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Brüggen (ots) - Möglicherweise durch den heimkehrenden Hausbewohner gestört wurden Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Benzenbergweg. Am Dienstagnachmittag, zwischen 16.10 Uhr und 18.05 Uhr hebelten Unbekannte die Terrassentür auf und stiegen in das freistehende Einfamilienhaus am Benzenbergweg ein. Im Haus stellten sie Laptop, Fernseher und weitere Elektrogeräte zum Abtransport bereit und durchwühlten mehrere Schränke, deren Inhalt sie teilweise auf dem Boden verstreuten. Möglicherweise wurden die Tatverdächtigen durch den heimkehrenden Bewohner des Hauses gestört und verschwanden ohne die bereitgestellte Beute. Sachdienliche Hinweise zu den Tatverdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (273)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: