Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Audi A 5 binnen einer Stunde verschwunden

Viersen (ots) - Nur eine Stunde reichte unbekannten Autodieben, um eine hochwertige Limousine vom Typ Audi A5 von einem Parkplatz "An der Kaisermühle" zu entwenden. Der Halter hatte sein Fahrzeug am 19.02.2014 um 18.30 Uhr auf dem Hotelparkplatz abgestellt. Um 21.20 Uhr bemerkte der Halter selbst den Diebstahl. Ein Kollege des Geschädigten konnte die Tatzeit allerdings weiter einschränken, da dieser sein eigenes Auto bereits um 19.30 Uhr auf exakt demselben Parkplatz abstellte, auf dem zuvor der gestohlene Audi gestanden hatte. Neben dem fast neuwertigen schwarzen Audi A5 entwendeten die Tatverdächtigen auch noch Handy, Brieftasche, Laptop und diverse Papiere, die im Wagen lagen. Zeugen, die verdächtige Personen auf dem Parkplatz bemerkt haben, Angaben zum Verbleib des Audi machen oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 beim Kriminalkommissariat Viersen zu melden. /my (246)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: