Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Pkw fährt gegen Baum

Schwalmtal (ots) - Eine 25jährige Waldnielerin verletzte sich am 14.02.2014, bei einem Alleinunfall auf der Ungerather Straße schwer. Sie befuhr um 07.00 Uhr mit ihrem Citroen die K9 aus Richtung Leloh (Am Wasserturm) kommend in Fahrtrichtung Ungerath (L 371). Vermutlich aufgrund plötzlich auftretender Eisglätte geriet sie in einer leichten Linkskurve ins Schleudern und prallte im weiteren Verlauf ausgangs der Kurve auf der linken Fahrbahnseite frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug im Heckbereich weiter herumgeschleudert, wodurch die Beifahrerseite mit einem weiteren Baum kollidiert. Bei dem heftigen Aufprall verletzt sich die Fahrerin schwer und muss zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Citroen der 25Jährigen erleidet Totalschaden. /my (224)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: