Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Alarmanlage vertreibt Gaststätteneinbrecher

Viersen (ots) - Ohne Beute flüchteten Einbrecher aus einer Gaststätte auf der Remigiusstraße. Auf noch nicht geklärte Weise gelangten die Einbrecher am Dienstag, um 03:40 Uhr, über einen Seiteneingang in den Hausflur des Mehrfamilienhauses und von dort an eine Seitentür zum Gastraum. Diese hebelten die Diebe mit brachialer Gewalt auf und lösten dann im Thekenbereich Alarm aus. Die Diebe versuchten vergeblich, die Alarmanlage funktionsuntüchtig zu machen. Nachdem dies misslungen war, flüchteten sie unerkannt. Hinweise erbittet die Kripo Viersen unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (188) 5283-14/7

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: