Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: PKW kam ins Schleudern und überschlug sich

Viersen (ots) - Ein 43jähriger Mann aus Süchteln befuhr am Sonntag, gegen 07.55 Uhr, mit einem PKW die Anrather Straße aus Süchteln-Hagen kommend in Fahrtrichtung Anrath. Auf glatter Fahrbahn kam er ins Schleudern und geriet mit seinem Fahrzeug nach rechts in den Grünstreifen und überschlug sich. Der Fahrzeugführer wurde mit dem Rettungswagen einem Krankenhaus in Mönchengladbach zugeführt. Dort verblieb er stationär. /JP (164)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes Peters
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: