Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Autoradio und Navigationssystem ausgebaut

Willich-Schiefbahn (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 23.01.2014, 18.00 Uhr, bis Montag, 27.01.2014, 16.30 Uhr, stahlen Unbekannte aus dem Audi einer 33jährigen Schiefbahnerin das Autoradio nebst integriertem Navigationssystem. Auch für den Airbag hatten die Diebe augenscheinlich Verwendung, denn auch den bauten sie aus dem Lenkrad aus. Das Auto hatte die Halterin am 23.01.2014 nach eigenen Angaben ordnungsgemäß verschlossen auf der Jahnstraße abgestellt. Wie die Tatverdächtigen in das Fahrzeug gelangt sind, konnte aufgrund fehlender Aufbruchspuren nicht festgestellt werden. Zeugen, die im Laufe des Wochenendes verdächtige Personen bemerkt haben, die sich im Bereich der Jahnstraße an einem silbernen Audi A3 zu schaffen machten, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /my (141)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: