Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - PKW Brand griff auf Wohnhaus und Garage über - Brandursache noch unbekannt

Selm (ots) - Am Dienstag (16.05.2017) griff in den frühen Morgenstunden der Brand eines VW Bullis auf ein unbewohntes Haus und eine Garage an der Lünener Straße über. Gegen 3.40 Uhr bemerkte ein Zeuge den PKW Brand und verständigte die Feuerwehr. Die Hauseigentümer, die in einem weiteren Gebäude auf dem Grundstück wohnen, hörten etwa zeitgleich einen lauten Knall und sahen anschließend einen Feuerschein. Ihr vor dem Haus, neben der Garage stehender VW Bulli brannte lichterloh und die Flammen hatten bereits auf das unbewohnte Haus und die Garage übergegriffen. Die eingesetzte Feuerwehr konnte verhindern, dass die gesamten Gebäude niederbrannten. An dem PKW entstand Totalschaden. Nach erster Schätzung beläuft sich der Sachschaden auf etwa 140 000 Euro.

Die genaue Brandursache kann noch nicht genannt werden. Die Ermittlungen werden derzeit in Richtung Brandstiftung geführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: