Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten - Vorfahrt missachtet

Unna (ots) - Am Mittwoch, den 19.04.2017 sind bei einem Verkehrsunfall gegen 11.00 Uhr zwei Personen verletzt worden. Ein 84-jähriger Dortmunder fuhr mit seinem Opel auf der Unnaer Straße in Richtung Massen. An der Kreuzung Unnaer Straße/ Kleistraße übersah er das STOP-Zeichen und fuhr ungebremst in die Kreuzung ein. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einer 88-jährigen Mercedesfahrerin aus Unna, die auf der Kleistraße in Richtung Massen fuhr. Die 88-jährige und die 80-jährige Beifahrerin im Opel wurden bei dem Unfall verletzt und vorsorglich, nach der ersten Versorgung durch Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: