Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - beim Abbiegen Fahrzeug übersehen

Werne (ots) - Am Freitagmorgen (02.12.2016) fuhr gegen 8.50 Uhr eine 50 jährige Wernerin auf der Münsterstraße aus Richtung Innenstadt in Richtung Herbern. An der Kreuzung Penningrode bog sie nach links in diese ab, übersah dabei aber einen ihr entgegenkommenden 41 jährigen Steinfurter. Die Fahrzeuge stießen zusammen und die Frau wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 13 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: