Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Auffahrunfall im Tunnel - Motorradfahrer leicht verletzt

Unna (ots) - Leicht verletzt hat sich ein 18-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 23. September 2016, im Tunnel des Ostrings. Der Unnaer fuhr gegen 14.35 Uhr mit seiner 125er auf den Toyota Lexus eines 31-Jährigen auf. Dieser hatte auf der rechten Spur aufgrund eines Rückstaus in Richtung Kantstraße bremsen müssen. Der 18-Jährige wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die Polizei sperrte den Tunnel während der Unfallaufnahme bis 15.30 Uhr. Der Gesamtsachschaden beträgt fast 13000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: