Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna- Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - beim Abbiegen aufgefahren -

Unna (ots) - Am Donnerstag (23.06.2016) fuhr gegen 8 Uhr ein 26 jähriger Unnaer auf der Massener Straße in Richtung Massen. Als er an der Kreuzung Hans-Böckler-Straße nach links abbiegen wollte, bremste er ab und ließ zunächst den Gegenverkehr passieren. Eine nachfolgende 31 jährige Unnaerin bemerkte dieses zu spät und fuhr auf. Sie wurde durch auflösende Airbags leicht verletzt, musste aber nicht am Unfallort ärztlich behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: