Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person - Fußgänger angefahren -

Unna (ots) - Am Mittwochnachmittag (10.02.2016) gegen 16.40 Uhr ist ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall auf der Massener Straße leicht verletzt worden. Der 87-jährige Mann aus Holzwickede überquerte die Straße in Höhe der Einfahrt zu einer Musikschule, in Richtung der Schule. Gleichzeitig fuhr von dem dortigen Parkplatz eine 46-jährige Fröndenbergerin mit ihrem VW auf die Massener Straße, um stadtauswärts zu fahren. Dabei erfasste die PKW-Fahrerin den Senior und der wurde auf die Straße geschleudert. Bei dem Unfall wurde er leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: