POL-UN: Bönen - Verdächtige Personen mit Gewehren - Aufmerksame Zeugen benachrichtigen Polizei

Bönen (ots) - Am Samstag, den 30.01.2016, gegen 18.00 Uhr haben aufmerksame Zeugen an der Friedhofstraße einen verdächtigen PKW bemerkt. Vier junge Männer standen um einen Opel und hantierten mit Gewehren. Die Zeugen benachrichtigten die Polizei, die den verdächtigen PKW in der Nähe eines Waldstückes entdeckte. Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht im oder am Fahrzeug. Diese kamen aber kurz darauf zurück und holten Gewehre aus dem Auto. Alle vier konnten durch die Polizei festgesetzt werden. Die Waffen stellten sich als Paintballwaffen heraus, die richtigen Gewehren täuschend ähnlich sahen. Zwei der vier jungen Männer wurden nach Personalienfeststellung vor Ort entlassen, zwei mussten mit zur Wache, da sie keinen Ausweis dabei hatten. Die Strafanzeige folgt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: