Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Sexuelle Nötigung - zwei Unbekannte wollten 19 Jährige in ein Gebüsch zerren

Unna (ots) - Am Dienstagabend (12.01.2016) erschien eine 19 jährige Unnaerin bei der Polizei und erstattete eine Anzeige gegen zwei unbekannte Männer. Gegen 12 Uhr sei sie auf der Hansastraße in Höhe Hausnummer 120 plötzlich von den Männern verfolgt und angefasst worden. Einer soll ihr an das Gesäß gefasst haben und der andere habe versucht, sie in ein angrenzendes Gebüsch zu zerren. Die junge Frau konnte sich losreißen und davonlaufen. Die Männer seien ihr nicht gefolgt.

Sie beschrieb die Täter wie folgt: 1. Täter: etwa 190 cm groß, stabile Figur, schwarze kurze Haare, bekleidet mit einer schwarzen Jacke. 2. Täter: ebenfalls etwa 190 cm groß, schlank, schwarze kurze Haare, bekleidet mit schwarzer Jacke und dunkelblauem Schal. Die Täter könnten nach ihren Angabe arabischer Herkunft gewesen sein.

Wer kann Angaben zu dem geschilderten Sachverhalt oder den beschriebenen Tätern machen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: