Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - Verkehrsunfallflucht mit einer verletzten Person - 18 jährige Radfahrerin verletzt

Selm (ots) - Am Freitag (22.05.2015) fuhr gegen 17.20 Uhr eine 18 jährige Radfahrerin aus Selm auf dem Radweg an der Kreisstraße entgegen der vorgeschrieben Fahrrichtung. In Höhe der Hausnummer 48 fuhr eine unbekannte Fahrerin von einer Geschäftseinfahrt nach rechts auf die Kreisstraße und übersah die von rechts kommende Radfahrerin. Diese stürzte und geriet auf die Fahrbahn in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Fahrzeugführer musste ihr ausweichen.

Die junge Frau hob ihr Rad auf, schob es eine Weile und fuhr dann nach Hause. Erst dort bemerkte sie ihre Verletzungen. Sie wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

Die unfallbeteiligte Fahrerin fuhr davon ohne sich um die Gestürzte zu kümmern. Es soll sich bei ihr um eine ältere Frau mit weißen, kurzgelockten Haaren gehandelt haben. Sie trug eine Brille und Ohrstecker und war mit einem gestreiften Pullover bekleidet. Die Frau fuhr einen schwarzen Mercedes, welcher vorne recht leicht beschädigt sein müsste.

Die Polizei sucht weiterhin Zeugen des Verkehrsunfalles, insbesondere den aufweichenden Fahrzeugführer, sowie eine Fußgängerin, die mit ihrem Hund an der Unfallstelle vorbei gegangen sein soll.

Zeugen und Hinweisgeber wenden sich bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: