Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen - Erstmeldung - Fahrer kam von der Fahrbahn ab -

Bergkamen (ots) - Am heutigen Nachmittag (20.05.2015) fuhr gegen 15.50 Uhr ein mit zwei Personen besetzter PKW auf dem Westenhellweg in Richtung Rünthe. In Höhe der Ökologiestation kam das Fahrzeug aus bisher unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Anschließend überschlug sich der PKW und blieb im Straßengraben liegen. Die Fahrzeuginsassen, ein 40 jähriger Bergkamener und sein 12 jähriger Sohn, wurden von Ersthelfern befreit. Nach ersten Erkenntnissen werden sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Westenhellweg ist bis auf weiteres in beide Fahrrichtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: