Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm, Graffitischmierer auf frischer Tat ertappt

Selm (ots) - Am heutigen frühen Abend meldete eine aufmerksame Zeugin gegen 18.14 Uhr eine Gruppe Jugendlicher, die gerade das neu gebaute und noch nicht für den Verkehr freigegebene Brückenbauwerk der B 236 zwischen der Luisenstraße und der Kreisstraße großflächig mit Graffiti besprühten. Den Polizeibeamten aus Werne gelang es, zwei Graffitischmierer auf frischer Tat zu stellen. Bei den Minderjährigen handelt sich um zwei 12- und 13jährige Selmer. Sie werden derzeit von der Polizei nach Hause zu ihren Eltern gebracht.

Da eine große Fläche von zirka 30 bis 40 Quadratmetern beschmiert wurde, dürfte eine größere Schadensersatzforderung auf sie zukommen.

Herzlichen Dank auch auf diesem Wege nochmals an die aufmerksame Zeugin!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: