Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten - junge Fahrerin prallte gegen Laterne -

Werne (ots) - In der Nacht zu Dienstag (30.12.2014) fuhr gegen 2 Uhr eine 18 jähriger Fahrerin aus Werne auf der Werner Straße in Richtung Hamm. Kurz hinter der Einmündung Forstkamp verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei rutsche sie in eine Hecke und prallte dort gegen eine Laterne. Die Fahrerin sowie ihr 22 jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, konnten aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Die Straßenlaterne war durch den Unfall umgeknickt worden und lag auf dem Gehweg. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 13 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: