Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - zwei Gullideckel ausgehoben - Aufmerksamer Zeuge verhindert Schlimmeres -

Schwerte (ots) - Am Sonntagmorgen (21.12.14) wurde gegen 03:45 Uhr ein 47 Jähriger Zeuge durch ein lautes Geräusch geweckt. Er schaute aus dem Fenster und sah einen jungen Mann, der gerade in der Straße im Rohlande einen Gullideckel aushob und diesen senkrecht in die Vertiefung stellte. Der Zeuge eilte zu seinem Pkw und fuhr hinter dem jungen Mann her, der in Begleitung einer jungen Frau war. Die alarmierte Polizei konnte die beiden Personen dann in der Straße Am Winkelstück antreffen. Der geständige junge Mann musste sich, nachdem er die Gullideckel wieder eingesetzt hatte, bei der Polizei Schwerte einer Blutprobe unterziehen. Ihn erwartet jetzt ein entsprechendes Strafverfahren. Die Polizei bedankt sich nochmals ausdrücklich bei dem aufmerksamen Zeugen, der durch sein Handeln Schlimmeres verhindert hat.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: