Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna, Diebstahl eines Handys und anschließende Körperverletzung

Unna (ots) - Gestern, am 13.12.2014, wurde einem 21jährigen Böenener gegen 6 Uhr das Handy auf der Morgenstraße aus der Hand genommen. Anschließend wurden dem Geschädigten Schläge angedroht. Der Täter gehörte zu einer kleinen Gruppe von Personen. Als die Personen sich in Richtung Bahnhof entfernten, folgte ihnen der Geschädigte. Währenddessen rief ein Freund des Geschädigten die Polizei an. Noch bevor die Polizei am Busbahnhof eintraf, kam es dort zu einer Konfrontation zwischen zwei Personen und dem 21jährigen, in deren Verlauf dieser geschlagen wurde. Die Polizei konnte beide Tatverdächtige, zwei 26- und 27jährige Unnaer, noch antreffen. Bei Ihnen wurde das Telefon des Geschädigten nicht gefunden. Sie wurden nach Abschluss der Maßnahmen entlassen. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: