Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - Schulbus fährt in Taxi -

Selm (ots) - Am Freitagmorgen (12.12.2014) fuhr gegen 7.55 Uhr ein mit etwa 60 Schülern besetzter Schulbus auf der Kreisstraße in Richtung Selm. In Höhe eines Discounters beabsichtigte ein 64 jähriger Taxifahrer nach rechts von einem Grundstück ebenfalls in Richtung Selm zu fahren und stieß mit dem heranfahrenden Bus zusammen. Durch den Aufprall wurde das Taxi auf den Gehweg geschoben, wo es in Höhe einer Bushaltestelle zum Stehen kam. Der Taxifahrer war in seinem Fahrzeug eingeklemmt, aber ansprechbar, und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Weder der Busfahrer noch einer der etwa 60 Fahrgäste verletzte sich bei dem Unfall. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11 250 Euro. Für die Unfallaufnahme musste die Kreisstraße in beide Richtungen etwa für eine Stunde gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: