Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - Geschwindigkeit falsch eingeschätzt -

Unna (ots) - Am Mittwoch (10.12.2014) fuhr gegen 15 Uhr eine 18 jährige Unnaerin auf der Türkenstraße in Richtung Am Ostenberg. Als sie nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, unterschätzte sie die Geschwindigkeit, wurde aus der Kurve getragen und prallten gegen einen Baum. Abschießend blieb der PKW auf der rechten Seite liegen. Sie und ihr 21 jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und daher zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: