Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bönen - Leichtkraftfahrer bei Unfall leicht verletzt

Bönen (ots) - Am Samstag (06.12.2014) befuhr ein 17-jähriger Bönener mit seinem Leichtkraftrad die Bahnhofstraße in Richtung Osten. In Höhe Hausnummer 116 fuhr ein 81-jähriger Opelfahrer gegen 15:50 Uhr plötzlich von einem südlich der Bahnhofstraße gelegenen Parkplatz auf die Fahrbahn. Dabei mißachtete er den Vorrang des Kradfahrers. Es kam zur Kollision, bei der der Kradfahrer zu Fall kam. Das Leichtkraftrad rutschte über die Fahrbahn in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Pkw Audi eines 33-jährigen entgegenkommenden Böneners. Der Fahrer des Leichtkraftrades wurde leicht verletzt. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von etwa 1700 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: