Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Kamen - Verkehrsunfall mit verletzten Personen - Pkw wendet auf der Hochstraße -

Kamen (ots) - Am Mittwoch (03.12.14) befuhr um 10:16 Uhr ein 43 Jähriger aus Castrop-Rauxel mit seinem Fiat die Hochstraße in Richtung Kamen. In Höhe der dortigen Bushaltestelle wartete er, um dann zu wenden und in Richtung Unna zu fahren. Beim Wendemanöver übersah er den Skoda einer 32 jährigen Kamenerin, die die linke Spur der Hochstraße in Richtung Kamen befuhr. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer und die Beifahrerin des 43 Jährigen leicht verletzt und mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: