Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - 10 jähriger Radfahrer wechselt unvermittelt die Straßenseite -

Werne (ots) - Am Freitag (14.11.2014) befuhr gegen 13:20 Uhr ein 10 jähriger Schüler aus Werne die Lünener Straße in Richtung Lünen. In Höhe der Haus Nr. 37 wollte er unvermittelt die Straßenseite wechseln. Dabei achtete er nicht auf den nachfolgenden Verkehr und kollidierte mit einem nachfolgenden Pkw eines 53 jährigen Dortmunders. Beim Sturz verletzte sich der 10 Jährige leicht am Knie und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell