Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm- Mofafahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Selmer von abbiegendem Pkw erfasst. -

Selm (ots) - Am Freitag, 07.11.2014 gegen 13 Uhr kam es im Einmündungsbereich Kreisstraße / Ostwall in Selm-Bork zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Pkw-Führerin und einem Mofafahrer. Eine 28jährige Selmerin bog mit ihrem Pkw VW auf die Kreisstraße ab. Dabei kollidierte sie mit einem 63jährigen Mofafahrer aus Selm. Dieser erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Das Mofa wurde von der Polizei sichergestellt. Die Unfallstelle wurde für ca. 30 Minuten während der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: