Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Kamen- weitere PKW Brände - in der Nacht zu Dienstag (11.03.2014) standen erneut sechs PKW in Flammen-

Kamen (ots) - Zunächst wurde gegen 22.50 Uhr ein brennender PKW in der Gutenbergstraße gemeldet. Etwa zwei Stunden später gingen dann weitere fünf Meldungen aus dem Bereich um den Bahnhof in Kamen ein. Im Einzelnen waren Fahrzeuge im Parkhaus am Bahnhof, an der Schäferstraße, der Bahnhofstraße und der Unnaer Straße betroffen. In allen Fällen ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. Der Sachschaden wird auf etwa 45 000 Euro geschätzt. Bisher liegen der Polizei noch keine Hinweise auf einen möglichen Tatverdächtigen vor. Wer Hinweise zu den PKW Bränden der vergangenen Tage geben kann, wende sich bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: