Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Fahrzeug übersehen -

Schwerte (ots) - Am Donnerstag (06.03.2014) wollte gegen 16.20 Uhr eine 28 jährige Fahrzeugführerin aus Dortmund, die an der Bethunestraße in Richtung Ergste parkte, in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden 19 jährigen Dortmunder. Die Fahrzeuge stießen zusammen und der Dortmunder verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 8 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: