Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Täter bei Wohnungseinbruch in der Bahnhofstraße gestört

Kamen (ots) - Am 22.02.2014 um 15:08 h begegnet ein Wohnungsinhaber in Kamen in der Bahnhofstraße im Treppenhaus zwei ca. 15 Jahre alten Mädchen, mit südländischem Aussehen, welche kurz zuvor offensichtlich versucht hatten in seine Wohnung einzubrechen. Die Wohnungseingangstür weist massive Beschädigungen auf.

Im gleichen Haus wird zur gleichen Zeit in eine weitere Wohnung eingebrochen. Dort werden sämtliche Behältnisse durchsucht. Zur Beute können bisher keine Angaben gemacht werden.

Täterhinweise bitte an das Kriminalkommissariat Kamen. Telefon: 02307-921 0

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
oder
Polizeileitstelle Unna
Telefon: 02303/921 3535
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: